Aktuelles

Pressemitteilung

Tagungsband zum Thema „regional vernetzter Krankenmord“ erschienen

Buch zu einer Schutzgebühr von 20 Euro im Pfalzklinikum erhältlich

Die Erforschung der nationalsozialistischen „Euthanasie“ und die Zwangssterilisation standen im November 2016 im Mittelpunkt einer großen überregionalen Tagung am Pfalzklinikum. Über 100 Interessierte, Experten und Angehörige waren damals aus dem gesamten Bundesgebiet, aus Frankreich und Luxemburg angereist, um an der… Weiterlesen

Erfahrungsbericht eines FSJlers im Landtag Rheinland-Pfalz

"Die Würde des Menschen ist unantastbar"

Schulklassenführungen in der Wanderausstellung „NS-Psychiatrie in der Pfalz“ im Abgeordnetenhaus des rheinland-pfälzischen Landtags

Wie konnte das passieren? Wieso tun Menschen so etwas? Dies waren wohl die schwierigsten Fragen, mit denen ich während meiner Führungen durch die Wanderausstellung NS-Psychiatrie in der Pfalz konfrontiert wurde.

Vom 20. Januar bis zum 26. Februar 2016 habe ich Schulklassen aus ganz Mainz durch die Wanderausstellung… Weiterlesen

Pressemitteilung des Landtags Rheinland-Pfalz

NS-PSYCHIATRIE IN DER PFALZ

Wanderausstellung des Pfalzklinikums und des Bezirksverbands Pfalz ab 20. Januar 2016 im Abgeordnetenhaus des Landtags Rheinland-Pfalz

Seit 20 Jahren begeht Deutschland den 27. Januar, Tag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz, als Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus. Das Land Rheinland-Pfalz gedenkt im Jahr 2016 besonders der psychisch kranken und behinderten Menschen, die in der NS-Diktatur verfolgt und ermordet wurden.

Die… Weiterlesen

Pressemitteilung

Wanderausstellung „NS-Psychiatrie in der Pfalz“ gastiert in Silz

Ausstellung ab Dienstag, 10. November, im Silzer Bürgerhaus zu sehen

Klingenmünster und Silz. Die Schicksale von Maria E. und Heinrich K. stehen beispielhaft für das, was in der NS-Zeit psychisch beeinträchtigten und behinderten Menschen angetan wurde. Die Wanderausstellung des Pfalzklinikums und des Bezirksverbandes Pfalz zu diesem Thema wird ab Dienstag, 10. November, im Bürgerhaus in… Weiterlesen

Eine Wanderausstellung des

Wir gehören zum